20. September 2017

Volksfestzeit


Der Herbst bringt immer zum Start noch ein kleines Schmankerl mit sozusagen, denn jetzt ist Volksfestzeit!
Ich mag das immer sehr gerne und für die Kinder ist es natürlich jedes Mal ein Highlight auch wenn wir uns an die kleineren Feste bei uns im Umfeld halten und es uns nicht aufs Oktoberfest zieht.


Natürlich wäre da das angemessenste Kleidungsstück immer ein Dirndl, aber wir sehen das nicht so eng.
Und da gab es grade ganz frisch fertig genäht ein wunderbares neues Webwarekleid. Klar dass das Töchterchen das ausführen wollte, oder?



Für Stoff&Liebe durfte ich ein Beispiel zur schönen Webware-Eigenproduktion Tokyo nähen das ich euch heute zeigen möchte, auch wenn der Stoff so schnell weg war dass ich es wieder mal nicht in der passenden Zeit geschafft habe zu posten. 
Der Stoff ist wunderschön zart gemustert mit Kirschblütenzweigen und einem feinen Grundmuster. Dazu gab es den passenden Kombistoff - die von Stoff&Liebe bereits bekannten Fächer - dieses Mal aber eben auch auf Webware. 
Und zwar seidig glatte schön fallende Webware aus der hier unbedingt ein Kleid entstehen musste. 




Genäht habe ich ein Tic tac toe dress von sewpony vintage ins Deutsche übersetzt von Annika von Näh-Connection. Da gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten sich sein absolut einzigartiges Kleid zusammenzustellen.









Stoff: Webware Tokyo von Stoff&Liebe